Logo: Fachhochschule Bingen

Agrarwirtschaft

  1. Startseite
  2.  » Studium »
  3. Bachelor »
  4. Agrarwirtschaft

Bachelorstudiengang Agrarwirtschaft

Bachelorstudiengang Agrarwirtschaft

Der Produktivitätsfortschritt in der Landwirtschaft erzwingt einen Strukturwandel hin zu größeren Betrieben. Hierfür werden in allen Bereichen zunehmend exzellent ausgebildete Führungskräfte benötigt, die kreativ und praxisorientiert wissenschaftliche Erkenntnisse anwenden und weiterentwickeln. 

Im Studiengang Agrarwirtschaft lernen die Studierenden, wissenschaftliche Erkenntnisse und Methoden sowie gesicherte praktische Erfahrungen für ihre spätere Berufstätigkeit im landwirtschaftlichen Bereich anzuwenden. In den ersten drei Semestern werden natur- und betriebswirtschaftliche Grundlagen vermittelt. Ab dem 4. Semester erfolgt mit der Wahl einer der Vertiefungsrichtungen Agrarmanagement oder Landwirtschaft die individuelle Profilbildung. Alternativ kann in der Vertiefung Landwirtschaft auch der Schwerpunkt Intensivkulturen gewählt werden.

Auslandsaufenthalte sind im Studiengang Agrarwirtschaft besonders leicht zu realisieren. Weitere Infos, auch zu unseren Kooperationshochschulen, finden Sie unter Auslandssemester.

Unsere Absolventen arbeiten in einem weit gefächerten Tätigkeitsfeld, das vom selbständigen Landwirt bis zu den vielfältigen vor- und nachgelagerten Sektoren der Agrarwirtschaft reicht. Hier finden Sie weitere Informationen zum beruflichen Einsatzspektrum für Agraringenieure.

 

Auf einen Blick

Studiendauer

  • Regelstudienzeit 7 Semester

Studieninhalte (Auszug)

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Grundlagen

  • Chemie, Physik, Mathematik, Statistik
  • Biologie der Pflanzen und Tiere
  • Pflanzen- und Tierproduktion
  • Landtechnik
  • Bodenkunde und Agrikulturchemie

Betriebswirtschaftliche Grundlagen

  • Betriebs- und Volkswirtschaftslehre

  • Grundlagen der Buchführung

  • Agrarmarketing und Agrarpolitik

  • Betriebsplanung

  • Ökonomik der Pflanzenproduktion

Vertiefung Landwirtschaft

  • Verfahrenstechnik der Tier- und Pflanzenproduktion
  • Tierzucht und Tierernährung
  • Spezieller Pflanzenbau und Pflanzenernährung
  • Phytomedizin
  • Tierhygiene und Tiergesundheit

Vertiefung Landwirtschaft - Schwerpunkt Intensivkulturen

  • Ausgewählte Module aus dem Studiengang Gartenbau-Management (Geisenheim)
  • Belegung von Modulen aus dem Studiengang Weinbau (Neustadt) möglich

Vertiefung Agrarmanagement

  • Rechnungswesen
  • Logistik
  • Betriebswirtschaftliche Steuerlehre
  • Landwirtschaftliches Controlling
  • Marktforschung
  • Wirtschafts- und Agrarrecht

Praxis

  • Praxismodul
  • Bachelorarbeit

 

Abschluss

  • Bachelor of Science (B.Sc.)

Zulassungsvoraussetzungen

  • Nach § 65 HochSchG: Hochschulreife, Fachhochschulreife oder berufsqualifizierter Hochschulzugang
    (weitere Informationen finden Sie unter Voraussetzungen)

Studienbeginn

  • Wintersemester
    (weitere Informationen finden Sie unter Studienaufbau)

Akkreditierung

  • Der Studiengang ist akkreditiert

Weiterführende Studienangebote

AQAS Logo

Kontakt

Fachstudienberatung Agrarwirtschaft
06721 409-180

beratung-b-aw[at]fh-bingen.de

 

Zentrale Studienberatung
Stefan Bastiné
06721 409-386

zsb[at]fh-bingen.de


Weitere Infos

Bewerbungsfristen

Online-Bewerbung

Studiengangsflyer Agrarwirtschaft

Informationen für...

Studentisches Leben

Rechtliches / Kontakt

Social Media